Wieso kann ein Konto beim Erfassen der Kreditorenrechnungen nicht ausgewählt werden?

Folgen

Antwort
Wählen Sie im KREDI-Journal über das Register "Stammdaten" den Menüpunkt "Konti/Kostenarten".


Suchen Sie das entsprechende Konto in Ihrem Kontenplan und wählen Sie über das Register "Fenster" den Menüpunkt "Konto/K-Art bearbeiten".


Ist ein Konto inaktiv, kann dies beim Rechnungsstellen nicht angewählt werden. Entfernen Sie auf dem entsprechenden Konto die Markierung bei "KTO/KAR ist inaktiv".


Wechseln Sie anschliessend ins KREDI-Journal und wählen über das Register "Beleg" den Menüpunkt "Rechnung neu".


Das gewünschte Konto steht nun im DropDown "Aufwand-Kto." wieder zur Verfügung.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich