Wieso kann der Zahlungslauf in den Kreditoren nicht verbucht werden?

Folgen

Beim Buchen der Zahlungen erscheint die Meldung "Bitte zuerst für alle Zahlungen den Bankauftrag erstellen!"
mceclip1.png


Antwort:
Wählen Sie im KfmQuick im KREDI-Journal über das Register "Beleg" den Menüpunkt "Zahlungslauf"


Eine Gutschrift ohne Markierung bei der Spalte "Z-Auftrag" verursacht diese Meldung im Zahlungslauf, da diese noch nicht verrechnet wurde.


Enthält der Zahlungslauf eine Rechnung des selben Lieferanten, wählen Sie über das Register "Extras" den Menüpunkt "Gutschrift verrechnen", um diese Gutschrift mit dieser Rechnung zu verrechnen.


Sollte sich keine Rechnung des selben Lieferanten in diesem Zahlungslauf befinden, müssen Sie die Gutschrift löschen. Wählen Sie dazu über das Register "Beleg" den Menüpunkt "Beleg entfernen"


Bestätigen Sie die Meldung mit "Ja"


Anschliessend können Sie wie gewohnt über das Register "Extras" den Menüpunkt "Zahlungen buchen" wählen


Nach Bestätigung mittels "OK" werden die Zahlungen verbucht

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich