Wie sendet man eine DQD Datei, wenn sich das Mail nicht auf der Outsourcing-Oberfläche befindet?

Folgen

Antwort:
Im DevisQuick wählen Sie über das Register "Datei" den Menüpunkt "Sichern"

 

Den gewünschten Speicherort anwählen, hier wird empfohlen auf den "Desktop" zu speichern.

 

Danach können Sie die gespeicherte Datei auf dem Desktop mittels CTRL+C (kopieren) und CTRL+V (einfügen) von unserem Outsourcing auf Ihren lokalen Desktop speichern.


Von dort aus können Sie die Datei dann normal per Mail versenden.

 

Hinweis:

DQD Dateien können nur von anderen SORBA Usern eingelesen werden, wobei immer ALLE  Details ersichtlich sind (Ausmass, Kalkulation und Preise) 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich