Wieso kann ich keine Alternativposition ins Devis übernehmen?

Folgen

Im Grundkatalog wähle ich eine Alternativposition an, jedoch setzt es die Markierung bei einer Position darunter.


Weder die einte, noch die andere Position werden aber ins Devis übernommen.

 

Antwort:
Wählen Sie über den Sorba Würfel den Menüpunkt "Workflows" an


Über das Register "Fenster" wählen Sie den Menüpunkt "Änderungen/Korrekturen"


Suchen Sie in der Spalte Einstellung nach "Leistungsposition" und entfernen die Auswahl bei der Korrektur "Leistungsposition statt Titel oder Vorbemerkung wählen"


Nach einem Sorba Neustart öffnen Sie das DevisQuick. Wählen Sie über das Register "Fenster" den Menüpunkt "Positionen von Grundkatalog"


Wählen Sie nun nochmals eine Alternativposition über das Register "Extras" mit der Funktion "Aktuelle Position markieren" an.


Die Positionen werden so nun ins Devis übernommen.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich