5. Tipps & Tricks - Ressourcenplanung - Modulanleitung

Ressourcenplanung - Modulanleitung - 5. Tipps & Tricks

 

Ansicht einstellen, dass alle Termine angezeigt werden

Ist der Bildschirm zu klein oder es werden zu viele Ressourcen auf einem Bildschirm dargestellt, kann es schnell vorkommen, dass im Kalender kein Termin angezeigt wird, obwohl etwas geplant ist.
Dann fügt man zum Beispiel eine Absenz ein und fragt sich, wo diese dann bleibt...

Um diesem Problem vorzubeugen gibt es folgende Möglichkeiten:

  1. Die Anzahl angezeigter Ressourcen über + / - vermindern, bis alles angezeigt wird, oder man stellt es sich für seinen Arbeitsplatz gleich in den Benutzereinstellungen ein (hier kann es passieren, dass Termine nicht mehr angezeigt werden):
     
    mceclip0.png
  2. Mehr-Knöpfe bei Ressourcen anz. (Zeit) aktivieren, dann erscheint im Fall der Fälle der "Mehr-Knopf" auf Termine, welche nicht angezeigt werden können.
    Dies ist die sicherste Variante um immer alle Datensätze sehen zu können.
     
    mceclip2.png
     
    mceclip3.png
     
  3. Automatische Zeilenhöhe (unter Kalender) setzen (hier kann es passieren, dass Termine nicht mehr angezeigt werden):
      
    mceclip1.png

Vorheriger Artikel: 4.8. Termin Status

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.