2.4. Auftrag Abschliessen / Fuhrrapport verbuchen - Fuhrpark - Modulanleitung

Folgen
Print Friendly and PDF

Fuhrpark - Modulanleitung - 2. Anwendungsbeispiele / 2.4. Auftrag Abschliessen / Fuhrrapport verbuchen

Sobald vom Tablet der Auftrag abgeschlossen wurde, erstellt es im Register „Fuhrrapporte“ einen Fuhrrapport zum Auftrag. Damit diese auf dem Tablet abgeschlossenen Aufträge in den Fuhrpark übertragen werden, ist es notwendig, dass der Fuhrparkabgleich in der Windows Aufgabenplanung eingerichtet ist.

Wichtig

Aufgrund einer notwendigen Anpassung im Fuhrparkabgleich, müssen die Argumente in der Aufgabe der Aufgabenplanung manuell geändert werden. Das betrifft alle mySORBA Versionen, welche neuer als 21.2.167 sind.

Damit mit neueren mySORBA Versionen der Fuhrparkabgleich weiterhin funktioniert, muss der Abgleich in der Aufgabenplanung wie folgt angepasst werden:

1. Aufgabenplanung von Windows öffnen:
mceclip0.png

2. Aufgabenplanungsbibliothek doppelklicken, damit die Aufgaben angezeigt werden:

mceclip1.png

3. Aufgabe für den Fuhrparkabgleich mit Doppelklick öffnen und ins Register «Aktionen» wechseln. Dort wiederum einen Doppelklick auf die vorhandene Aktion ausführen:

mceclip2.png

4. Die Aktion wie folgt bearbeiten:

mceclip3.png

1 – QWorkSpace64.exe des Installationsverzeichnisses wählen.
2 – Unter «Argumente» die folgenden Argumente reinkopieren:


/Domain="domain1" /user="admin" /password="eli" /CmdLog=" " /DotNetCommand /DllName=Fuhrparkabgleich64.dll /ClassName=Main /FunctionName=Main /InteropDirectory=" " /TransactionId=1

Wichtig: Bei der „Domain“, dem „User“ und dem „Password“ gehören die Informationen des Kunden rein.

Ebenfalls wenn man manuell einen Fuhrschein abschliesst, erstellt es einen Fuhrrapport in diesem Register.

Gehen Sie ins Register „Fuhrrapporte“ und öffnen Sie den Fuhrrapport mit „Doppelklick“ auf den Fuhrrapport (oder „Bearbeiten/Öffnen“).

Wenn alle benötigten Details vorhanden sind, können Sie den Fuhrrapport mit „Bearbeiten/Verbuchen“ ins M&A übertragen. Somit ist der Fuhrrapport abgeschlossen und übertragen, er kann im Fuhrpark nicht mehr verändert werden.

Vorheriger Artikel: 2.3. Auftrag Disponieren

Nächster Artikel: 2.5. Mulden stellen

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich