Salair - Neuerungsliste 2021

Folgen
Print Friendly and PDF

Version: 21.2

Standardzahlstelle Lohn und Zahlstelle pro Lohnlauf definieren

Es kann eine Zahlstelle beim Erstellen des Lohnlaufes ausgewählt werden.

Version: 21.1

Sunetplus Export

Neu können die Personal- und Lohndaten ins Sunetplus exportiert werden.

Sunetplus Export: Fehlzeiten

Neu können die Fehlzeiten ins Sunetplus exportiert werden.

Quellensteuerimport mit Provisionswerten

Provisionswerte werden beim Quellensteuerimport ebenfalls berücksichtigt. 

Auswählbarer Standard für Personengruppen

Beim Erfassen von Personengruppen der KTG und UVGZ Versicherungen kann nun ein Eintrag als Standard definiert werden.
Hat ein Mitarbeiter keine Codes hinterlegt wird die Standardgruppe verwendet mit dazugehörendem Code 0 (0=Nicht versichert).

Lohnabrechnungsverzeichnis auswählen

Lohnabrechnungsverzeichnis kann ausgewählt werden.

Nettolohnausgleich für Mitarbeiter deaktivieren

Bei aktivem Nettolohnausgleich kann nun die aktivierte Nettolohnausgleichsfunktion für einen Mitarbeiter wieder im Lohnlauf deaktiviert werden.

Kinderzulagen auf Lohnabrechnungen detailiert ausgeben

Mit der Erweiterung "Alternative Lohnabrechnung" werden die Kinderzulagen detailiert mit Kinder aufgelistet.

Ferienberechnung inklusive Feriengruppen

Die Ferienberechnung kann nun über Gruppen gesteuert werden. 

Det. Kummulativjournal nach Mitarbeiter

Det. Kummulativjournal nach Mitarbeiter drucken. 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich