4. IFC-Mengen übernehmen - BIM - Modulanleitung

Folgen
Print Friendly and PDF

BIM - Modulanleitung - 4. IFC-Mengen übernehmen

IFC-Mengen übernehmen

Im IFC-Modell selektierte Elemente können über das Fenster "IFC-Mengen" ins Ausmass der Detailpositionen übernommen werden. Dazu muss im Leistungsverzeichnis die gewünschte Detailposition markiert werden. Aufgrund der Mengeneinheit der Detailposition werden im Fenster "IFC-Mengen" die vorhandenen Mengen zur Auswahl gebracht, welche übernommen werden können. In folgendem Beispiel besitzt die Detailposition die Mengeneinheit "LE", weshalb alle zur Verfügung stehenden Mengen aufgelistet werden:

Die gewünschte Menge kann nun mit dem + Symbol ins Ausmass der Detailposition übernommen werden:

Die übernommene Menge wird im Fenster "IFC-Mengen" mit blauer Schrift gekennzeichnet.

Das Ausmass kann mit dem - Symbol wieder von der Detailposition entfernt werden:

Vorheriger Artikel: 3. BIM-Funktionen (Register Einfügen)

Nächster Artikel: 5. Regelwerk (Regeln übernehmen)

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich