Wie kann für den selben Zahlungslauf die Zahlungsdatei nochmals erstellt werden?

Folgen
Print Friendly and PDF

Antwort

Wählen Sie im "KREDI-Journal" über das Register "Beleg" den Menüpunkt "Zahlungslauf"

Sollten Sie sich nicht im gewünschten Zahlungslauf befinden, wählen Sie über das Register "Datei" den Menüpunkt "Zahlungsvorschlag öffnen"

Wählen Sie den gewünschten Zahlungslauf aus und bestätigen dies mit OK

Machen Sie einen Doppelklick auf eines der Auswahlfelder in der Spalte "Z-Auftrag"

Bestätigen Sie die Meldung "Für die Position wurde bereits ein Bankauftrag erteilt. Wollen Sie ihn trotzdem aufheben?" mit "Ja"

Diese Meldung erscheint nur beim entfernen der Markierung im ersten Auswahlfeld. Sobald die erste Markierung entfernt ist, gehen Sie mit der "Pfeiltaste nach unten" auf die nächste Zeile und entfernen Sie mit der Leertaste auf Ihrer Tastatur die nächste Markierung. Fahren Sie mit diesem Schritt Zeile für Zeile fort, bis alle Markierungen in der Spalte "Z-Auftrag" entfernt sind. Es gibt keine Funktion um diese Markierungen alle gleichzeitig zu entfernen.

Sobald die Markierungen entfernt sind, können Sie erneut eine Zahlungsdatei erstellen

 

Hinweis

Falls Sie Unterstützung benötigen um eine Zahlungsdatei zu erstellen finden Sie hier die dazugehörige Anleitung. 26.5. DTA-Zahlungsauftrag erstellen - KrediQuick - Modulanleitung

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich