Wieso erscheint ein Allgemeiner Fehler beim drucken mit der Meldung "Printer not activated, error code -41"?

Folgen
Print Friendly and PDF

Antwort

Ab einer mySorba Version 21.2 und neuer, kann es im Zusammenspiel mit einem Windowsupdate dazu kommen, dass Sie beim Ausdruck die Meldung "Printer not activated, error code -41" erhalten

mceclip17.png

Um diese zu beheben müssen Sie zuerst das mySorba schliessen. Wählen Sie anschliessend auf dem betroffenen PC das Windowssymbol unten links. Suchen Sie nach "Systemsteuerung" und öffnen Sie diese

mceclip11.png

Wählen Sie anschliessend in den Systemsteuerungselementen den Menüpunkt "Geräte und Drucker"

mceclip1.png

Nun haben Sie alle installierten Drucker ersichtlich. Machen Sie auf dem "SORBA PDF Creator" einen Rechtsklick und wählen Sie die Funktion "Gerät entfernen"

mceclip2.png

Anschliessend müssen Sie folgende Datei unter diesem Link herunterladen: PdfRegister6_0.zip

Navigieren Sie im Windows Explorer zu Ihrem "Downloads"-Ordner und suchen Sie die entsprechende Datei "PdfRegister6_0.zip". Machen Sie einen Rechtsklick auf den Zip-Ordner und wählen Sie die Funktion "Alle extrahieren..."

mceclip4.png

Wählen Sie einen gewünschten Pfad zum extrahieren aus und wählen den Menüpunkt "Extrahieren"

mceclip5.png

Im Ordner der extrahierten Dateien wählen Sie über das Register "Start" den Menüpunkt "Alles auswählen"

mceclip6.png

Wählen Sie anschliessend über das Register "Start" den Menüpunkt "Kopieren"

mceclip8.png

Wechseln Sie nun ins Installationsverzeichnis. In den meisten Fällen wird sich dies im C:\Sorba befinden. Wählen Sie dort wiederum über das Register "Start" den Menüpunkt "Einfügen"

mceclip9.png

Bestätigen Sie die Meldung "Im Ziel sind [x] Dateien mit dem gleichen Namen vorhanden." mit der Funktion "Dateien im Ziel ersetzen"

mceclip10.png

Anschliessend suchen Sie über das Windowssymbol den Suchbegriff "cmd". Machen Sie auf den Menüpunkt "Eingabeaufforderung" einen Rechtsklick und wählen Sie die Funktion "Als Administrator ausführen"

mceclip13.png

Nun müssen Sie auf den Installationspfad (in unserem Beispiel C:\Sorba) navigieren. Dazu tragen Sie nach dem "benutzer>" den Befehl "cd c:\Sorba" ein und bestätigen diesen mit Enter

mceclip14.png

Sobald Sie sich im Installationspfad befinden, tragen Sie nach dem "Sorba>" den Befehl "PdfRegister.bat" ein und bestätigen diesen mit Enter

mceclip15.png

Die Registration für den PDF Creator läuft nun durch. Sobald das Fenster wie folgt aussieht, können Sie dieses wieder schliessen

mceclip16.png

Nun können Sie das mySorba neu starten und die gewünschten Ausdrucke wieder tätigen

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 2 fanden dies hilfreich