Sammelbuchung erstellen? – Kreditoren & Debitoren

In dieser Anleitung geht es darum, wie man eine Sammelbuchung erstellt.

Diese Anleitung ist geeignet für:
mySORBA, mySORBA.Light, mySORBA.Studenten ab Version 18.0.429
SORBA Workspace ab Version 16.0.388

Diese Anleitung ist nicht geeignet für:
mySORBA und alle SORBA Versionen bis 18.0.423


1) Beleg/Buchung Neu (gleich wie für eine einfache Buchung)

2) Bearbeiten/Sammelbuchung (Ctrl + S)


3) Erste Buchung tätigen und mit Enter bestätigen.
Das Konto "Konto/Kostenart" wird fixiert und kann nachher nicht mehr verändert werden.
Über die Einstellungsmöglichkeiten bei Soll-/Habenbuchung legt man fest auf welcher "Seite" das fixierte Konto gebucht werden soll.

4) Wenn nötig kann das Gegenkonto abgeändert werden. Ebenfalls lässt sich der Buchungstext anpassen.

5) Sammelbuchung definitiv Buchen mit dem Button Buchen (F7)

Tipp
Sammelbuchungen erscheinen in der FiBu kursiv, zu oberst steht die Summenzeile


Sie finden diesen Artikel auch unter folgenden Begriffen:
Anleitung, Finanzbuchhaltung, FiBu, Mehrwertsteuer, Warnung

War dieser Beitrag hilfreich?
2 von 3 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.