Lohnarten, welche keinen Lohnausweisfelder zugeordnet sind, Fehlerhafte Auswertung möglich – Lohnbuchhaltung

Diese Anleitung ist geeignet für:
mySORBA, mySORBA.Light, mySORBA.Studenten ab Version 18.0.429
SORBA Workspace ab Version 16.0.388

Diese Anleitung ist nicht geeignet für:
mySORBA, mySORBA.Light, mySORBA.Studenten Versionen bis 18.0.428
SORBA Workspace Versionen bis 16.0.387


Lohnarten ohne zugeordnete Lohnausweisfelder

Um Lohnarten den Lohnausweisfelder zuzuordnen wie folgt vorgehen:

Den Druckvorgang mit OK bestätigen und abbrechen, dann auf der linken Seite Lohnkonfiguration anklicken:

Steuern -> Lohnausweis -> Definieren:

Hier sind Lohnarten keinem Lohnausweisfeld zugewiesen, diese Zuweisung sollte nicht leer sein. Falls keine Zusweisung nötig ist die 0 - Keine Zuweisung wählen. Über die Zuweisung kann Sie Ihr Treuhänder informieren:

 

 

Den Druck erneut starten und der Hinweis erscheint nicht mehr.

 


Sie finden diesen Artikel auch unter folgenden Begriffen:

War dieser Beitrag hilfreich?
3 von 4 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.