Neue Gültigkeit definieren, was bewirkt das? – Lohnbuchhaltung