9.2. Normalbuchung erfassen - FibuQuick - Modulanleitung

Folgen
Print Friendly and PDF

FibuQuick - Modulanleitung - 9. Buchungen / 9.2. Normalbuchung erfassen

  1. Wählen Sie das Register Beleg.
     

  2. Klicken Sie auf den Button Buchung neu oder drücken Sie F7.
     

  3. Tragen Sie die nötigen Angaben ein.
     

     
  4. Bestätigen Sie durch Anklicken der Schaltfläche Buchen.
  5. Erfassen Sie, wenn nötig, weitere Buchungen gemäss Punkt 2. und 3. 

    Tipp

    Sie haben in der Buchungsmaske Normalbuchung erfassen mit der Funktion  BEARBEITEN -> SAMMELBUCHUNG oder der Tastenkombination <CTRL-S> jederzeit die Möglichkeit, auf Sammelbuchung zu wechseln. Siehe auch: 6.3 Sammelbuchung erfassen

  6. Verlassen Sie die Buchungsmaske durch Anklicken der Schaltfläche zurück.
  7. Im Register FIBU-Journal sind alle erfassten Buchungen aufgeführt.

 

Neuerung "Erweiterte FiBu-Erfassungsmaske" ab Version 21.2

Erweiterte FiBu-Erfassungsmaske

Im Rahmen dieser Neuerung wurde die FiBu-Erfassungsmaske optimiert und erweitert. Der Dialog wurde analog der erweiterten Kredi / Debi-Erfassungsmasken aufgebaut. Standardtexte und Buchungsvorlagen können einfacher erfasst werden. Ebenfalls ist das zugeordnete PDF im PDF-Viewer direkt ersichtlich. Somit muss der Beleg nicht extra angezeigt werden. 

Der neue Dialog kann in der Benutzerverwaltung aktiviert werden. Dazu auf das SORBA-Icon/Benutzerverwaltung/Eingabemaske/Kaufm. Rechte/Neue KFM-Masken aktivieren. Ist der Haken gesetzt sind sämtliche erweiterte Dialoge im KFM Bereich aktiv. Dies gilt für FIBU, Debi und Kredi. 

mceclip1.png

Der Ablauf für die Erfassung einer FiBu-Buchung bleibt identisch. Mittels Enter können die einzelnen Fenster ausgefüllt werden. 

Bereich Standardtexte / Buchungsvorlagen

Die Buchungsvorlagen und die dazugehörigen Standardtexte können direkt im neuen Bereich Standardtexte / Buchungsvorlagen erfasst werden. 
Die Felder können mit einem Leerschlag ausgefüllt werden. 

mceclip2.png
Mit einem Doppelklick auf die entsprechende Vorlage, wird diese in die Buchungsmaske übernommen. 

PDF Viewer

Im Bereich des PDF Viewers wird das dazugehörige PDF des FiBu-Beleges direkt in der Erfassungsmaske angezeigt (PDF`s der Nebenbücher werden ebenfalls angezeigt. Diese müssen in den Nebenbüchern zugewiesen werden). Belege können nur hinzugefügt werden, wenn mit Belegnummern gearbeitet wird. Der Ablauf bleibt dabei identisch. Mit dem Menüpunkt Pdf-Beleg wählen kann das Dokument zum Beleg abgelegt werden. 

Sammelbuchung erfassen

Die Sammelbuchungen können wie bis anhin mit dem Menüpunkt "Sammelbuchung" erfasst werden. Neu können aber die Details nur noch via Menüpunkt hinzugefügt werden. Dieser befindet unter Bearbeiten/Detailbuchung hinzufügen. Die Detailbuchungen müssen nicht mehr mühsam mit Enter den ganzen Dialog durchqueren. Diese können nun Analog einer normalen Buchung erfasst werden. 

mceclip4.png

Neuerung "Erweiterte FiBu-Erfassungsmaske" ab Version 21.2

 

Vorheriger Artikel: 9.1. Einstellungen Buchungsmaske

Nächster Artikel: 9.3. Beispiel einer Soll-Buchung

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich