Inhaltsverzeichnis

1. Voraussetzungen 1.1. Umstellung von WGXauf GPS 2. GPS-Tracker Einrichten

2.1. GPS-Einstellungen

2.1.1. Bereich Allgemein 2.1.2. Bereich Verrechnung 2.1.3. Bereich Karte 2.2. Firmenstandard definieren 2.2.1. Arbeitszone(n) einzeichnen 2.2.2. Positionsdaten definieren 2.2.3. Arbeitszeiten definieren 2.2.4. Alarmeinstellungen definieren 2.2.5. Zeittypen definieren 2.2.6. Standard für Tracker übernehmen 2.2.7. Reports 2.3. GPS-Tracker erfassen 2.3.1. Allgemeine Einstellungen pro GPS-Tracker 2.3.2. Startsaldo pro GPS-Tracker 2.3.3. Berechtigung pro GPS-Tracker 2.3.4. Icon wählen 2.3.5. Auf Karte zeigen 2.3.6. Alarm 3. GPS-Karte 3.1. Baustellen (Objektauswahl) 3.1.1. Baustellen einzeichnen und bearbeiten 3.1.2. Baustelle Priorität 3.1.3. Baustelle "Nicht verrechnen" 3.1.4. GPS-Tracker auf Baustellen 3.2. Tracker (Objektauswahl) 3.2.1. Positionspunkte 3.2.2. Auslastung / Gebrauch Maschine

3.3. Karte

3.3.1. Google Maps-Funktionen 3.3.2. Aktualisierung der Daten 3.3.3. Kartenansichten 3.3.4. Ort suchen 3.3.5. Verkehr anzeigen 3.3.6. Interessenspunkte anzeigen 3.3.7. Tracker anzeigen und filtern 3.3.8. Navigation und umliegende Tracker 3.3.9. Route anzeigen 3.3.10. Baustellen anzeigen 4. GPS-Kontrollzentrum 4.1. Übersicht GPS-Kontrollzentrum 4.2. Bereich Tracker 4.2.1. Gruppieren von GPS-Trackern (Darstellung) 4.3. Bereich Daten 4.3.1. Generierung und Zusammenfassung von Einträgen im GPS-Kontrollzentrum 4.3.2. Übermittelte Daten im GPS-Kontrollzentrum 4.3.3. Datumsbereich (Daten) definieren 4.3.4. Daten aktualisieren 4.3.5. Korrekturmodus 4.3.6. Positionspunkte anzeigen 4.3.7. Baustelle zuordnen 4.3.8. Neue Korrektur (Korrektur bearbeiten, Korrektur löschen) 4.3.9. Änderungen speichern, Änderungen verwerfen 4.3.10. Daten kontrolliert setzen und Daten verbuchen 4.3.11. Daten verbuchen 4.3.12. Farben (Darstellung) 4.3.13. Beispiel fehlerhafte Zuweisung Arbeitszeit

5. Weiterverarbeitung der GPS-Daten

5.1. Tagesrapport 5.2. Werkstatt
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.