Transitorische Abgrenzungen im SORBA – Kaufmännisches