12.4. Akonto-Lauf - Lohn- Modulanleitung

Folgen

Lohn- Modulanleitung - 12. Neuer Lohnlauf / 12.4. Akonto-Lauf

  1. Sie starten einen normalen Lohnlauf gemäss Normaler Lohnlauf.

  2. Im Fenster Neuer Lohnlauf erstellen tragen Sie die gewohnten Angaben ein. Zudem: Akonto-Lauf Aktivieren Sie diese Option durch Anklicken mit der Maus (Auswahl (Haken) erscheint).

    Merke:

    Damit ein Akontolauf in einem späteren normalen Lohnlauf berücksichtigt wird, resp. vom Betrag abgezogen wird, muss der Akontolauf vorher schon verbucht werden. Siehe dazu: Lohnabrechnung nach SORBAFIBU verbuchen

Vorheriger Artikel: 12.3. Monatslohn

Nächster Artikel: 13.1. Vorschlag anzeigen

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich