MaterialQuick - Neuerungsliste 2021

Folgen
Print Friendly and PDF

Version: 21.2

Bestellung per E-Mail versenden

Neu können Bestellungen per E-Mail direkt an den Lieferanten versendet werden.

Korrekturfenster erweitern mit BWA-Nr. und Datum

Korrekturen der BWA-Nr. und Datum kann auf der Anlage vorgenommen werden.

Version: 21.1

Standard BWA für Artikel aus Ersatzteilstamm

Für die Artikel aus dem Ersatzteilstamm kann neu eine Standard BWA in den Werkstatt-Einstellungen definiert werden. Beim Übertrag ins M&A erhalten diese Artikel die definierte Standard BWA gesetzt.

Auswahl der Bezugspersonen und freie Eingabe

Neu können die zur Rechnungs- und Lieferadresse gehörenden Bezugspersonen in der Offerte und Rechnung über ein Dropdown-Feld ausgewählt werden. Eine freie Eingabe der Bezugsperson ist ebenfalls möglich.

Anfrage und Bestellung kopieren

Neu können bestehende Anfragen und Bestellungen kopiert werden.

Lagerkorrektur drucken

Neu kann die Lagerkorrektur ausgedruckt werden.

Artikel in Rüstschein fixiert

In einen Rüstschein übernommene Artikel werde neu fixiert, sodass diese nicht mehr geändert werden können. 

Umbenennung der Artikel-Bereiche im Lieferschein

Die Artikel-Bereiche im Lieferschein wurden für eine bessere Aussagekraft umbenannt.

Lieferdatum pro Artikel

Neu kann in einer Bestellung pro Artikel das vom Lieferanten gemeldete Lieferdatum hinterlegt werden.

Einstellung: Preisliste (2. Priorität) & Preislisten immer berücksichtigen

Neu kann in den Einstellungen eine Preisliste definiert werden, welche in der Rechnung mit zweiter Priorität zum Zuge kommt. Zudem kann definiert werden, dass die Preislisten immer berücksichtigt werden sollen.

Optimierungen Anfrage & Bestellung

Es wurden diverse Optimierungen im Eingabefenster der Anfrage und Bestellung vorgenommen.

Anzahl Zeichen für "Eigene Artikel" erhöht

Neu können für "Eigene Artikel" bis zu 200 Zeichen erfasst werden.

Rückfuhr-Preis bei Inventur verwenden

Neu kann bei Inventuren definiert werden, ob der Bruttopreis oder der Rückfuhr-Preis verwendet werden soll.

Neue Felder für Ausdruck Rüstschein

Neu kann im Ausdruck des Rüstscheins die Rechnungs- und Referenzadresse der Empfängerbauelle, sowie Bild, Hierarchiestufen und Verkaufspreis der Lagerstammartikel verwendet werden.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich